Bewerbung

Die Bewerbungsfrist für die Teilnahme endet regelmäßig am 30.06. eines jeden Jahres.
Der Wettbewerb beginnt jeweils im September und endet im März/April des folgenden Jahres.

Bewerbungsvoraussetzungen:

· in einem rechtswissenschaftlichen Studiengang eingeschrieben (Bachelor, Master, Staatsexamen)
· gute Englisch- oder Französischkenntnisse, Grundkenntnisse der anderen Sprache sind von Vorteil
· Teamgeist und Einsatzbereitschaft

Bewerbungen können gerne per E-Mail erfolgen und sollten ein kurzes Motivationsschreiben, Lebenslauf, Notenauszug/Leistungsnachweisen und ggf. Sprachnachweisen enthalten.

Aktuelle Informationen zum Bewerbungsprozess sowie den Kontakt finden Sie auf der Webseite des Lehrstuhls.