Universität Mannheim / Jura / Dekanat / Studium / Unternehmensjurist(in): bis Bachelor of Laws (LL.B.)

Unternehmensjuristin/Unternehmensjurist Universität Mannheim (LL.B.)

Die Universität Mannheim bietet den in Deutschland bislang einzigartigen Bachelor-Studiengang Unternehmensjuristin /Unternehmensjurist Universität Mannheim (LL.B.) mit Staatsexamensoption an. In 6 Semestern erhalten Studierende eine juristische Ausbildung mit wirtschaftswissenschaftlicher Zusatzqualifikation (Flyer & Informationsfolien).

Studierende erhalten umfassende Kenntnisse im Zivil- und Wirtschaftsrecht sowie in der Betriebswirtschaftslehre. Sie profitieren damit von der auf Wirtschaftsrecht spezialisierten Mannheimer Rechtswissenschaft und zugleich von der bundesweit führenden Fakultät für Betriebswirtschaftslehre. Immer aktuelle Infos gibt's auch auf unserer Facebookseite!


Das Studium befähigt zu beruflichen Tätigkeiten, die rechts- und wirtschaftswissenschaftliche Erkenntnisse und Methoden voraussetzen und deren Anwendung in der Berufspraxis erfordern. 

Studierende des LL.B.-Studiengangs schließen ihr Studium mit den drei zivilrechtlichen Klausuren der Ersten juristischen Prüfung ab und profitieren zusätzlich von der Möglichkeit durch die Mannheimer „Ergänzenden Studien“ die komplette Erste juristische Prüfung zu absolvieren. 

Bei Einhaltung bestimmter Voraussetzungen ist das Ablegen der Ersten juristischen Prüfung in zwei Etappen (sog. „Abschichtung“) möglich. Beachten Sie hierzu das Hinweisblatt für Studienbewerber mit Vorkenntnissen.

Perspektiven als Bachelor of Laws:

Mit dem Abschluss Unternehmensjurist/in (LL.B.) erwerben die Absolventen und Absolventinnen einen ersten berufsqualifizierenden Abschluss. Die Ausbildung erfolgt im Hinblick auf diejenigen Anforderungen, die insbesondere von Unternehmen und der Wirtschaft an wirtschaftsrechtliche Hochschulabsolvent(inn)en gestellt werden. 




Nach dem erfolgreichen Studienabschluss kann auch ein rechtswissenschaftliches oder betriebswirtschaftliches Masterstudium (z.B. den Mannheimer „Master of Laws“) aufgenommen werden. 

Eine weitere Option, die exklusiv nur Mannheimer LL.B.-Absolventen und -Absolventinnen offen steht, ist die Fortführung des Studiums in den sogenannten Mannheimer „Ergänzenden Studien“, die die fehlenden Studieninhalte des Öffentlichen Rechts und Strafrechts in weiteren vier Semestern  ergänzen und somit zur Ablegung der Ersten juristischen Prüfung befähigen. 

Die Vorteile des „Mannheimer Modells“ auf einen Blick:


  • Juristische und betriebswirtschaftliche Doppelqualifikation
  • Beteiligung der international renommierten Fakultät für Betriebswirtschaftslehre an der Ausbildung
  • Wirtschaftsrechtliche Spezialisierung
  • Erster berufsqualifizierender Abschluss nach drei Jahren
  • Bachelor mit Staatsexamensoption
  • Staatsexamen in Etappen „Abschichtung“
  • Zugang zu rechtswissenschaftlichen und betriebswirtschaftlichen Masterstudiengängen
  • Erstklassige Rankingergebnisse (CHE, Wirtschaftswoche)
  • Exzellenten Betreuungssituation
  • Re-Akkreditiert ohne Auflagen bis 2021


Ihr Weg zum LL.B. Unternehmensjurist/in an der Universität Mannheim: 

    Bewerbungsverfahren

    • Einstieg zum Herbst-Wintersemester

    • Online-Bewerbung über www.bewerbung.uni-mannheim.de

    • Bewerbungszeit: 15. Mai - 15. Juli (Ausschlussfrist!)

    • Vorlesungsbeginn in der ersten Septemberwoche

      

      Auswahlkriterien

      • Durchschnittsnote der Hochschulzugangsberechtigung

      • Außerschulische Aktivitäten (mit juristischem Bezug)
        wie abgeschlossene Berufsausbildung oder Berufserfahrung, Praktika oder besondere Vorbildungen

      • Hinweis zu § 5 Abs. 1 S. 2 Auswahlsatzung:

        „Vom Auswahlverfahren ausgeschlossen ist, wer eine Prüfung im gleichen Studiengang oder einem Studiengang mit im wesentlichen gleichen Inhalt endgültig nicht bestanden oder den Prüfungsanspruch verloren hat oder sich in einem solchen Studiengang in einem Prüfungsverfahren befindet.“ 
        Dies gilt insbesondere, wenn Sie den Prüfungsanspruch in Rechtswissenschaften (Staatsexamen/Bachelor) verloren haben. 

      • >>> Unsere Auswahlsatzung finden Sie hier



      Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an das Studiengangsmanagement!

      Viele weitere Details finden Sie auch auf den Unterseiten, wie z. B.  "Aufbau und Inhalte"!