DE / EN

Kolloquium Rechts­philosophie

Das Seminar richtet sich an alle Studierenden, die an Grundsatzfragen der Rechts­wissenschaft interessiert sind. Es wird als Lektüreseminar veranstaltet. Wir werden uns anhand ausgewählter Themen mit dem Verhältnis von Recht und Gerechtigkeit befassen. Hierzu lesen und diskutieren wir Texte, die in einem klausur­orientierten Studium leider oft zu kurz kommen, die aber für ein vertieftes Verständnis der Rechts­wissenschaft hilfreich sind. Die Veranstaltung dient auch dem Erwerb der von § 5a Abs. 2 Satz 3 Deutsches Richtergesetz geforderten Grundlagen­kompetenz auf dem Gebiet der rechts­wissenschaft­lichen Methoden sowie der philosophischen, geschichtlichen und gesellschaft­lichen Grundlagen des Rechts. Das Kolloquium steht allen Studierenden der Universität Mannheim offen. Es richtet sich insbesondere an Studierende der Rechts­wissenschaft sowie an Studierende mit dem Beifach Öffentliches Recht. Eine schriftliche Seminararbeit muss nicht angefertigt werden.

Zeit und Ort:
Mittwochs, 18:00-19:30 Uhr
W114 Seminarraum Schloss Westflügel