DE / EN

Foto: Elisa Berdica

Rep² Strafrecht in der Zivilrechts­klausur

RA'in Hanja Rebell-Houben bietet wie im letzten Jahr den Kurs für die „Strafrecht in der Zivilrechts­klausur“ an. Hier erlernen Sie u.a. die notwendigen Grundlagen, einen strafrechtlichen Tatbestand zu prüfen, falls ein Delikt im zivilrechtlichen Staats­examen auch strafrechtliche Folgen hat (und daher beispielsweise im Rahmen von § 823 Abs. 2 BGB anzuprüfen ist).

Am Donnerstag, den 04.07.2019 sowie 11.07.2019 in der Zeit von 15:30 bis 17:00 Uhr bietet RA'in Hanja Rebell-Houben den Kurs Rep² Strafrecht in der Zivilrechts­klausur an. Der Kurs findet aufgrund der hohen Teilnehmeranzahlen im letzten Jahr im Raum W 117 statt.

Weitere Informationen zum Kursinhalt und zu den behandelten Themen erhalten Sie, wenn Sie hier klicken!

Zurück