DE / EN

Aktuelles

Aktuelles

Förderpreis: Digitale Innovation in der Lehre
Im Laufe des Jahres 2019 hat die Universität Mannheim im Rahmen der Förderlinie „Digitale Innovationen in der Lehre“ erstmalig herausragende digitale Lehr­projekte ausgezeichnet. Dar­unter ist auch ein Projekt von Prof. Anne Schneider zum Erlernen der richtigen Zitation in der Rechts­wissenschaft für ...
Tägliche Besetzung des Sekretariats in der Woche vom 28.9.
In der Woche vom 28.9. ist unser Sekretariat jeden Vormittag besetzt. Sie können diese Woche also ganz flexibel zB zur Abholung von Klausuren nutzen.
Übung für Fortgeschrittene: Terminplan für das HWS 2020/21
Probeexamen
Am 9. Juni findet das Probeexamen im Strafrecht statt. Wie gewohnt ist die Bearbeitungs­zeit von 8-13 Uhr, die Besprechung um 14 Uhr. Erstmalig wird es jedoch, wie alle anderen Klausuren, eine Heimklausur sein, sodass die Online-Abgabe bis 13.10 Uhr möglich ist. Der Download ist dafür bereits um 7.50 ...
2. Hausarbeit: Sachverhalt
Hier wird am 26. Mai der Sachverhalt der 2. Hausarbeit veröffentlicht. Die Abgabe erfolgt mittels dem Ihnen bereits bekannten Prüfungs-Ilias. Nutzen Sie dazu diesen Link.
Info aus dem LJPA: Fristverlängerung für Abschichtung/Freischuss
Das Justiz­ministerium plant eine Änderung der JAPrO, damit das aktuelle Semester wegen der Corona-bedingten Einschränkungen nicht für den Freischuss und die Abschichtung gezählt wird. Nähere Informationen finden Sie auf der Website des LJPA.
Probeklausur auf Prüfungs­ilias
Um sich mit der Infrastruktur des speziellen Prüfungs-Ilias vertraut zu machen, können Sie über den folgenden Link einer Probeklausur beitreten: Probeklausur
Digitale Klausuren: Technische Hinweise
Liebe Studierende, angehängt finden Sie technische Hinweise zur Anfertigung der Heimklausuren. Hierfür gibt es ein spezielles Prüfungs-Ilias, abrufbar unter http://pruefung.uni-mannheim.de/. Bitte beachten Sie, dass vorrangig Textverarbeitungs­programme genutzt und die Dateien in PDF umgewandelt ...
Online-Tagung „Das Verfahrensrecht in den Zeiten der Pandemie“
Die COVID-19-Pandemie stellt unser Rechts­system vor eine Menge Herausforderungen. Viele betreffen dabei das Verfahrensrecht, und zwar in allen Gerichtsbarkeiten: Sind Einschränkungen der Öffentlichkeit oder Ausweitungen des Einsatzes von Videotechnik möglich? Können Fristen verlängert, ...
Studentische/Wissenschaft­liche Hilfskräfte gesucht
Am Lehr­stuhl für Deutsches, Europäisches und Internationales Strafrecht, Strafprozessrecht und Wirtschafts­strafrecht sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Stellen für Hilfskräfte (geprüft und ungeprüft) zu besetzen. Bewerbungs­frist ist der 15. Mai. Näheres erfahren Sie in der ...