DE / EN

Rechts­prechung

Neuere Entscheidungen zum Tierschutz­recht

  • BGH Beschl. 25.7.2023 – 1 StR 145/23 (quälerische Misshandlung von Rindern)
    • Vorinstanz LG Memmingen, Urt. v. 29.11.2022 – 1 KLs 331 Js 15146/19 (quälerische Misshandlung von Rindern), AuR 2023, 213
  • AG Bad Iburg, Urt. v. 29.8.2022 – 23 Ls (1103 Js 62317 /18) 7/21 (quälerisches Abladen und Schlachten transportun­fähiger Tiere),  AuR 2023, 147
  • AG Bad Iburg, Urt. v. 29.6.2022 – 23 Cs 236/22 (Unterlassene Versorgung von Schweinen), AUR 2022, 392
  • LG Köln, Urt. v. 5.4.2022 – 116 KLs 4/21 (illegaler Welpenhandel als gewerblicher Betrug)
  • VG Münster, Beschl. v. 20.12.2019 – 11 L 843/19 (Verbotsverfügung gegen dauerhafte Anbindehaltung)
  • VG Koblenz, Urt. v. 19.04.2021 – 1 K 251/20.KO (Anspruch auf jagdrechtliche Befriedung)
Regal der Universitätsbibliothek mit Bezeichnung des Fachbereichs "Recht"
Strafrecht

Hier erhalten Sie einen Überblick über die Rechts­prechung zum Tierschutz­recht im Strafrecht.

Person, die in Gesetz blättert
Verwaltungs­recht

Hier erhalten Sie einen Überblick über die Rechts­prechung zum Tierschutz­recht im Verwaltungs­recht, insbesondere zu den Themen „Kükentöten“, „Anbindehaltung“ und „Tiertransporte“.

Mann und Frau, die Wendeltreppe im Schloss hinuntergehen
Europarecht

Hier erhalten Sie einen Überblick über die Rechts­prechung zum Tierschutz­recht im Europarecht.