DE / EN

Vorträge

Datum Ort/ Veranstalter Thema
15.07.2018 14. Mannheimer Insolvenzrechts­tag, Mannheim

Die Doppelsicherung durch Gesellschaft und Gesellschafter als Lackmustest für den Normzweck des Gesellschaft­erdarlehensrechts

PowerPoint-Präsentation

25.05.2018 VID-Workshop „Gesellschafts­recht in der Insolvenz“, Hannover

Geschäftsführerhaftung in der Insolvenz
– Analyse der aktuellen Rechts­prechung –

PowerPoint-Präsentation

(Un-)Wirksamkeit von Rangrücktritten und vorinsolvenzlichen Durchsetzungs­sperren (insbes. in AGB)

PowerPoint-Präsentation

16.03.2018

15. Deutscher Insolvenzrechts­tag, Berlin

Geschäftsführerhaftung aus § 64 GmbHG: Konzept oder Konzeptions­losigkeit der aktuellen BGH-Rechts­sprechung?

PowerPoint-Präsentation

Thesen

16.02.2018

DB-Fach­tagung Unternehmens­sanierung, Düsseldorf

Geschäftsführerhaftung gemäß § 64 GmbHG: Neue Er­kenntnisse zum Ausgleich masseschmälernder Zahlungen

PowerPoint-Präsentation

23.11.2017

BuB-Tagung, Köln

Die BGH-Rechts­prechung zu Bankentgelten: 
Echter oder scheinbarer Verbraucherschutz?

PowerPoint-Präsentation

07.11.2017
und
16.11.2017

Sparkassenakademie Baden-Württemberg, Stuttgart

Patronats­erklärungen und Rangrücktritte in der Sanierung

PowerPoint-Präsentation

Thesen

19.10.2017

ARGE Handels- und Gesellschafts­recht
des Freiburger 
AnwaltVerein e.V.

Insolvenzvorsorge durch Rangrücktritt, Patronats­vereinbarung, Bürgschaft oder Garantie

PowerPoint-Präsentation

Thesen

04.07.2017

Arbeits­kreis Recht & Wirtschaft

EU-Richtlinienvorschlag für ein vorinsolvenzliches Sanierungs­verfahren: Sinnvoller Beitrag zur Restrukturierung oder Todesstoß für die Sanierung im Insolvenz­verfahren?

Thesen

30.06.2017

13. Mannheimer Unternehmens­nachfolgetag, Mannheim

Insolvenzfestigkeit von Treuhand­verhältnissen zur Absicherung von Altersversorgungs­verpflichtungen (CTA-Modelle) als Voraussetzung des Einstiegstests nach § 13b Abs. 2 S.2 ErbStG

PowerPoint-Präsentation

14.01.2017

ZHR-Tagung, Königstein

Insolvenzvorsorge durch Rangrücktritt und Patronats­erklärung

PowerPoint-Präsentation

Thesen

03.11.2016

VID-Kongress, Berlin

Die Insolvenzanfechtung im System des Zivilrechts

PowerPoint-Präsentation

Thesen

17.10.2016
und
27.10.2016

WM Tagung zum Bankrecht, Eschborn bei Frankfurt/Main
&
Bankrechtliches Praktikerseminar der Universität Bonn

Pfändungs­schutz­konto 
– Aktuelle Entwicklung 

PowerPoint-Präsentation

PowerPoint-Präsentation

13.10.2016 Hypovereinsbank, München

Geschäftsführerhaftung aus § 64 GmbHG
– Sinn und Unsinn der aktuellen BGH-Rechts­prechung 

PowerPoint-Präsentation

07.10.2016
und
21.10.2016
und
17.11.2016

Workshop bei Dr. Beck & Partner, Nürnberg
&
Workshop beim Duisburger Insolvenzrechts­tag
&

Workshop beim Freiburger Anwaltverein, ARGE Handels- und Gesellschafts­recht

Geschäftsführerhaftung in der Insolvenz 
(mit Schwerpunkt § 64 GmbHG)

PowerPoint-Präsentation

Gesellschafts­darlehensrecht - Auswahl

PowerPoint-Präsentation

Gesellschafts­darlehensrecht - Vollversion

PowerPoint-Präsentation

10.09.2016

Schlossfest, Mannheim

Sicherheit beim Online-Kauf: Was bei der (Kreditkarten-)Zahlung im Internet beachtet werden sollte

PowerPoint-Präsentation

Auszug aus dem Recht der Zahlungs­dienste (§§ 675c ff. BGB)

PowerPoint-Präsentation

17.06.2016

12. Mannheimer Insolvenzrechts­tag, Mannheim

Geschäftsführerhaftung aus § 64 GmbHG
– Sinn und Unsinn der aktuellen BGH-Rechts­prechung – 

PowerPoint-Präsentation

10.05.2016

Juristische Studien­gesellschaft

Die Insolvenzanfechtung im System des Zivilrechts

Powerpoint-Präsentation

Thesen

15.04.2016 und 03.06.2016

VID-Workshop „Gesellschafts­recht 
und Insolvenz“, Hannover und München

Gesellschaft­erdarlehen im Konzern

PowerPoint-Präsentation

Insolvenzanfechtung von Umwandlungs­maßnahmen

PowerPoint-Präsentation

Verwertung von verpfändeten Gesellschafts­beteiligungen durch den Insolvenzverwalter

PowerPoint-Präsentation

Geschäftsführerhaftung aus § 64 GmbHG -Aktuelle Rechts­sprechung-

PowerPoint-Präsentation

07.12.2015 Norddeutsches Insolvenzforum, Hamburg

Die aktuelle BGH-Rechts­prechung zur Reichweite des § 166 InsO bei Unternehmens­beteiligungen und bei der Doppeltreuhand 

PowerPoint-Präsentation 

26.11.2015

ARGE Handels- und Gesellschafts­recht des Freiburger AnwaltVerein e.V., Freiburg

Geschäftsführerhaftung – Aktuelle Entwicklungen unter besonderer Berücksichtigung der Geschäftsführerhaftung bei der (vorläufigen) Eigenverwaltung

PowerPoint-Präsentation

06.11.2015
und
17.11.2015

Sparkassenakademie Baden-Württemberg, Stuttgart

„Qualifizierter Rangrücktritt“ und Patronats­erklärung – Anforderungen, Wirkungen und Wirksamkeit insolvenzvermeidender Abreden seit dem BGH-Urteil vom 05.03.2015

PowerPoint-Präsentation

14.10.2015

Arbeits­kreis InsO Rhein Main, Offenbach

Das Verwertungs­recht des Insolvenzverwalters bei „besitzlosen“ Rechten und bei einer (Doppel-)Treuhand am Sicherungs­gut

PowerPoint-Präsentation
(Hinweis: Aktualisierte Folien beim Vortrag vom 07.12.2015) 

Gesellschaft­erdarlehensrecht – ausgewählte Praxis­probleme

PowerPoint-Präsentation

13.10.2015

18. WM-Tagung zum Insolvenzrecht in Eschborn bei Frankfurt/Main

Überschuldung und Zahlungs­un­fähigkeit
Die Auslegung des IDW S 11, Gestaltung und Auswirkung von Rangrücktritts­vereinbarungen

PowerPoint-Präsentation

09.10.2015

Workshop des VID, Mannheim

Gesellschaft­erdarlehensrecht – Darstellung anhand von Fällen (kurze Version)

PowerPoint-Präsentation

Gesellschaft­erdarlehensrecht – Darstellung anhand von Fällen (lange Version)

PowerPoint-Präsentation

02.09.2015

Norddeutscher Insolvenzverwalterkongress, Hannover

„Qualifizierter Rangrücktritt“ und Patronats­erklärung

PowerPoint-Präsentation

04.06.2015

16. Jahreskongress Insolvenzrecht 2015
des Ostdeutschen Sparkassenverbandes, Potsdam

Prüfung der Insolvenzgründe – Analyse des IDW S 11 und der aktuellen Rechts­prechung

PowerPoint-Präsentation

08.05.2015

Workshop des VID, Hannover

Gesellschaft­erdarlehensrecht – Darstellung anhand von Fällen
Aktualisierte Vortrags­unterlagen beim Vortrag vom 
9.10.2015.

19.03.2015

12. Deutscher Insolvenzrechts­tag, Berlin

Zahlungs­mittler im Insolvenzanfechtungs­recht – Zur Anwendung der §§ 133, 134 InsO im Mehrpersonen­verhältnis

PowerPoint-Präsentation

13.03.2015

DB-Tagung 
„Aktuelle Aspekte der Unter- nehmenssanierung“, Düsseldorf

Prüfung der Insolvenzgründe – Analyse des IDW S 11 und der aktuellen Rechts­prechung

PowerPoint-Präsentation

21.11.2014


 

VID-Workshop „Gesellschafts­recht und Insolvenz“, Frankfurt am Main
 

Haftung von GmbH-Gesellschaft­ern und GmbH-Geschäftsführern in der Insolvenz 

PowerPoint-Präsentation

11.11.2014

HypoVereinsbank, Hamburg

Insolvenzauslösung und Sanierung – Sind die Insolvenzgründe richtig justiert?

PowerPoint-Präsentation

07.11.2014

Deutscher Insolvenzverwalterkongress, Berlin

Hybride Finanzierungs­instrumente und Anleihen in der Insolvenz

PowerPoint-Präsentation

02.07.2014

3. Abendsymposium des ISR, Düsseldorf

Insolvenzauslösung und Sanierung – Sind die Insolvenzgründe richtig justiert?

PowerPoint-Präsentation

04.04.2014

10. Mannheimer Unternehmens­nachfolgetag

Haftung von GmbH-Geschäftsführern in Krise und Insolvenz

PowerPoint-Präsentation

28.03.2014

VID-Workshop „Gesellschafts­recht und Insolvenz“, Hannover

Haftung von GmbH-Gesellschaft­ern und GmbH-Geschäftsführern in der Insolvenz

PowerPoint-Präsentation

03.03.2014

Leipziger Insolvenzrechts­tag

Gesellschaft­erdarlehen in der Insolvenz – Aktuelle Entwicklungen 

PowerPoint-Präsentation

24.10.2013

WM-Tagung zum Insolvenzrecht, Eschborn bei Frankfurt/Main

Gesellschaft­erdarlehen in der Insolvenz – Aktuelle Rechts­prechung

PowerPoint-Präsentation

17.10.2013

Mannheim Business School

Insolvenzverschleppungs­haftung: Eine Gefahr auch für  Steuerberater und Wirtschafts­prüfer

PowerPoint-Präsentation

28.06.2013

Bankrechts­tag

Insolvenzanfechtung gegenüber Banken – Aktuelle Entwicklungen 

PowerPoint-Präsentation

26.06.2013

Tagung “Aktuelle Probleme des Schuldrechts”
der deutschen Richterakademie, Trier

Neues Zahlungs­verkehrs­recht

PowerPoint-Präsentation

21.06.2013

9. Mannheimer Insolvenzrechts­tag

Anfechtbarkeit von Sicherheiten für Gesellschaft­erdarlehen

PowerPoint-Präsentation

Thesen

07.05.2013

WM-Tagung zum Kreditrecht, Eschborn bei Frankfurt/Main

Gesellschaft­erdarlehensrecht – Ein Thema auch für Banken

PowerPoint-Präsentation

Fälle

14.03.2013

10. Deutscher Insolvenzrechts­tag Berlin

Workshop I zum ESUG – Impulsreferat

PowerPoint-Präsentation

30.10.2012

BDU-Fach­konferenz Sanierung Düsseldorf

Die Reform des Überschuldungs­tatbestands – Expertenbefragung im Auftrag des Bundes­justiz­ministeriums

PowerPoint-Präsentation

16.10.2012

Abendsymposion des ZIS und IZG Mannheim

Das Verwertungs­recht des Insolvenzverwalters nach § 166 Abs. 1 InsO bei „besitzlosen“ Gegenständen/Rechten

PowerPoint-Präsentation

15.09.2012

7. Deutscher Handels- und Gesellschafts­rechts­tag Berlin

Insolvenzverschleppungs­haftung – Aktuelle Entwicklungen

PowerPoint-Präsentation

19.07.2012

Arbeits­kreis Recht und Wirtschaft Stuttgart

ESUG und Gesellschafts­recht – Zur Neuordnung des Verhältnisses von Gesellschafts- und Insolvenzrecht

PowerPoint-Präsentation

27.06.2012

Deutsche Richterakademie Trier

Neues Zahlungs­verkehrs­recht

PowerPoint-Präsentation

15.06.2012

8. Mannheimer Insolvenzrechts­tag

Überschuldungs­begriff – quo vadis?

PowerPoint-Präsentation

16.02.2012

Norddeutsches Insolvenzforum e.V.

§ 135 InsO – Zur Einbeziehung Dritter im Recht der Gesellschaft­erdarlehen, insbesondere bei Treuhandkonstellationen

PowerPoint-Präsentation

Thesen

25.01.2012

1. Karlsruher Tagung zu Krise, Sanierung und Insolvenz: Gesellschafts- und Insolvenzrecht

Haftung von GmbH-Gesellschaft­ern und GmbH-Geschäftsführern in der Insolvenz – Schnittstelle von Insolvenz- und Gesellschafts­recht zwischen § 43 und § 64 GmbHG

PowerPoint-Präsentation

14.12.2011

Universität Mainz

Das Pfändungs­schutz­konto (P-Konto) und der Anspruch auf Einrichtung eines Girokontos

PowerPoint-Präsentation

Gesetzestexte

08.11.2011

WM-Tagung zum Insolvenzrecht

Sicherheitentreuhand (Poolvertrag) in der Insolvenz

PowerPoint-Präsentation

Leitsatzsammlung

04.11.2011

Tagung von ISP und ZEFIS

Insolvenzverschleppung aus Sicht des Zivilrechts

PowerPoint-Präsentation

14.10.2011

KTS-Tagung der Insolvenzrechts­lehrer

Zur Einbeziehung Dritter im Recht der Gesellschaft­erdarlehen, insbesondere bei Treuhandkonstellationen

PowerPoint-Präsentation

Thesen

27.09.2011

WM-Tagung zum Bankrecht

Das P-Konto (Pfändungs­schutz­konto)

PowerPoint-Präsentation

02.09.2011

Verband Junger Insolvenzverwalter e.V. in Berlin

Haftung von GmbH-Gesellschaft­ern und GmbH-Geschäftsführern in der Insolvenz

PowerPoint-Präsentation

03.06.2011

Advosolect Rechts­anwälte Lawyers Avocats

 

 

 

 

Insolvenzverschleppungs­haftung

PowerPoint-Präsentation

Aufsatz ZInsO 2010, 1505 - 1524 und 1561 - 1582

15.02.2011

Universität Wien

Unternehmen und Unternehmens­träger im Handels-, Umwandlungs- und Insolvenzrecht

PowerPoint-Präsentation

Thesen

Gesetzestexte

01.11.2010

Deutsche Richterakademie
Wustrau

Haftung von GmbH-Gesellschaft­ern und GmbH-Geschäftsführern

PowerPoint-Präsentation

Sammlung von Leitsätzen, Orientierungs­sätzen und Urteilsauszügen

Haftungs­tatbestände (tabellarisch systematisiert nach Geschäftsführer- und Gesellschaft­erhaftung bzw. Außen- und Innenhaftung)

30.08.2010

Handels­kammer Bremen

Neues Zahlungs­verkehrs­recht

PowerPoint-Präsentation

Thesen                                      

30.06.2010

Tagung “Aktuelle Probleme des Schuldrechts” der deutschen Richterakademie in Trier

Neues Zahlungs­verkehrs­recht

PowerPoint-Präsentation

18.06.2010

6. Mannheimer Insolvenzrechts­tag

Sanierung in der Insolvenz – Der Beitrag von Treue- und Aufopferungs­pflichten zum Sanierungs­erfolg

PowerPoint-Präsentation

Thesen

18.03.2010

Deutscher Insolvenzrechts­tag, Berlin

Treuhand­modelle in der Sanierung

PowerPoint-Präsentation

Sammlung von Leitsätzen und Urteilsauszügen

09.03.2010

Universität Bonn

Wertende Betrachtungen im Insolvenz- und Vollstreckungs­recht

PowerPoint-Präsentation

Thesen

22.02.2010

WM-Tagung zum Insolvenzrecht,

Frankfurt/Main

Aktuelle Entwicklungen in der Insolvenzverschleppungs­haftung

 PowerPoint-Präsentation

22.01.2010

ZGR-Symposion, Königstein/Taunus

Sanierung in der Insolvenz – Der Beitrag von Treue- und Aufopferungs­pflichten zum Sanierungs­erfolg

PowerPoint-Präsentation

Thesen

30.10.2009

Deutscher Insolvenzverwalterkongress, Berlin

Nutzungs­überlassung nach dem MoMiG – viele Fragen offen

PowerPoint-Präsentation

Thesen

Das erweiterte Referat ist veröffentlicht in ZIP 2010, 1 - 15

10.07.2009

Deutsche Richterakademie Trier

Gelddarlehen und Verbraucherdarlehensvertrag – unter besonderer Berücksichtigung der „Schrottimmobilien“-Problematik

PowerPoint-Präsentation

Material (Gesetzestexte)

Sammlung von Leitsätzen, Orientierungs­sätzen und Urteilsauszügen

29.06.2009

House of Finance, Frankfurt

Insolvenzverschleppungs­haftung – aktuelle Entwicklungen

PowerPoint-Präsentation

21.04.2009

WM-Tagung zur Sanierung, Frankfurt-Eschborn

Haftungs­risiken der Bank bei der Sanierung

PowerPoint-Präsentation

16.01.2009/

17.01.2009 

ZHR-Symposion, Stromberg/Bingen 

Kreditverträge in Umwandlung und Umstrukturierung

PowerPoint-Präsentation

Thesen

30.10.2008

Linklaters LLP, Frankfurt am Main

Insolvenzrechtliche Implikationen der GmbH-Reform unter besonderer Berücksichtigung des neuen Eigenkapitalersatzrechts nach dem MoMiG

PowerPoint-Präsentation

Thesen

Synopse der neuen Vorschriften zum Eigenkapitalersatzrecht

Editorial ZInsO 2008, 1097

30.09.2008

Deutsche Richterakademie Trier

Sicherheitenpoolverträge und Treuhand­vereinbarungen im Lichte der Rechts­prechung des Bundes­gerichtshofs

PowerPoint-Präsentation

Sammlung von Leitsätzen und Urteilsauszügen

FAZ-Artikel vom 14.05.2008, S. 21: „Mehr Freiraum für Banken bei der Kreditsicherung“

24.09.2008

WM-Tagung zum Insolvenzrecht, Frankfurt-Eschborn

Sicherheitenpoolverträge in der Insolvenz

Unterlagen zu diesem Vortrag sind eingestellt beim vorstehenden, inhaltlich identischen Vortrag vom 30.09.2008

11.06.2008

Deutsche Richterakademie Trier 

Gelddarlehen und Verbraucherdarlehensvertrag – unter besonderer Berücksichtigung der „Schrottimmobilien“-Problematik

siehe die aktualisierten Vortrags­unterlagen beim Vortrag vom 10.07.2009

02.06.2008

WM-Tagung zum Insolvenzrecht, Frankfurt-Eschborn

Gläubigerbenachteiligung bei der Zahlung aus dem Überziehungs­kredit – Das Aus für die Insolvenzanfechtung?

PowerPoint-Präsentation

Sammlung von Leitsätzen, Orientierungs­sätzen und Urteilsauszügen

25.04.2008

Humboldt-Universität zu Berlin - Ringvorlesung „Zivilrechts­lehrer des 20. Jahrhunderts“

Karsten Schmidt – Landschafts­bildner des Rechts

24.04.2008

Universität Bonn, Bankrechtliches Praktikerseminar

Pfändungs­schutz­konto und Girokonto für Jedermann – Vom Sinn und Unsinn verbraucherschützender Gesetzgebung und Rechts­prechung im Bankrecht

PowerPoint-Präsentation

17.04.2008

WM-Tagung „Ausländisches Insolvenzrecht für deutsche Unternehmen und Cross Border-Insolvenzen“

Die englische Limited als Herausforderung für das deutsche Insolvenzrecht 

PowerPoint-Präsentation

Sammlung von Leitsätzen und Urteilsauszügen

Referentenentwurf - Gesetz zum Internationalen Gesellschafts­recht

11.04.2008

InsoKolleg

Sicherheitspoolverträge und Treuhand­vereinbarungen im Lichte der Rechts­prechung des BGH 

PowerPoint-Präsentation

Sammlung von Leitsätzen und Urteilsauszügen

26.02.2008

ZIS Abendsymposium

Haftung der Gesellschafter und Geschäftsführer in der Insolvenz der GmbH – aktuelle Entwicklungen in Rechts­prechung und Gesetzgebung 

PowerPoint-Präsentation

26.11.2007

WM-Tagung zum Bankrecht, Frankfurt

Kontenpfändung – Aktuelle Entwicklungen 2005-2007 

PowerPoint-Präsentation

Sammlung von Leitsätzen, Orientierungs­sätzen und Urteilsauszügen

10.11.2007

Universität Mannheim, Die Nacht der Wissenschaft

Zahlung mit Kreditkarte und Lastschrift im Internet – Chancen und Risiken für den Verbraucher 

PowerPoint-Präsentation

Wer schützt den Verbraucher vor dem Verbraucherschutz –Bankentgelte in juristisch-ökonomischer Betrachtung  

PowerPoint-Präsentation

31.10.2007

Deutsche Richterakademie Trier

Die Haftung des GmbH-Geschäftsführers bzw. GmbH-Gesellschafter-Geschäftsführers

siehe die aktualisierten Unterlagen zum Vortrag vom 01.11.2010

27.06.2007

Deutsche Richterakademie Trier

Gelddarlehen und Verbraucherdarlehensvertrag – unter besonderer Berücksichtigung der „Schrottimmobilien“-Problematik

siehe die aktualisierten Vortrags­unterlagen beim Vortrag vom 10.07.2009

15.06.2007

3. Mannheimer Insolvenzrechts­tag

Übertragende Sanierung – Insolvenzrechtliche Grundlagen  

PowerPoint-Präsentation

Material (Skript)

12.06.2007

WM-Tagung zum Insolvenzrecht, Frankfurt

Sicherheitspoolverträge nach dem Urteil des BGH vom 02.06.2005 - IX ZR 181/03

PowerPoint-Präsentation

Sammlung von Leitsätzen, Orientierungs­sätzen und Urteilsauszügen

FAZ-Artikel vom 15.11.2006, S. 25: „Richter rütteln an Kreditsicherheiten

01.06.2007

Universität Mannheim

Bankpraxis zwischen Recht und Wirtschaft – vom Er­kenntnisgewinn ökonomischen Denkens für das Bankrecht 

PowerPoint-Präsentation

FAZ-Artikel vom 20.06.2007, S. 23: „Juristen sollen ökonomisch denken“

23.03.2007

4. Deutscher Insolvenzrechts­tag

Insolvenzrechtliche Implikationen der GmbH-Reform unter besonderer Berücksichtigung des neuen Eigenkapitalersatzrechts nach dem RefE-MoMiG

Thesen

siehe auch die aktualisierten Vortrags­unterlagen beim Vortrag vom 30.10.2008

15.03.2007 

Abendsymposium des ZIS

Lebens­versicherung zur betrieblichen Altersvorsorge in der Arbeitgeber­insolvenz  

PowerPoint-Präsentation

Sammlung von Leitsätzen, Orientierungs­sätzen und Urteilsauszügen

01.03.2007

WM-Tagung „Ausländisches Insolvenzrecht für deutsche Unternehmen und Cross Border-Insolvenzen“

Die englische Limited als Herausforderung für das deutsche Insolvenzrecht 

siehe die aktualisierten Vortrags­unterlagen beim Vortrag vom 17.04.2008

15.02.2007

Arbeits­kreis Recht und Wirtschaft Nordbaden und Nordwürttemberg an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Neues Eigenkapitalersatzrecht nach dem RefE-MoMiG

siehe die aktualisierten Vortrags­unterlagen beim Vortrag vom 23.03.2007

24.10.2006 

Abendsymposium des ZIS 

Vereinbarungs­treuhand in der Insolvenz 

PowerPoint-Präsentation

Sammlung von Leitsätzen, Orientierungs­sätzen und Urteilsauszügen

05.09.2006

Arbeits­kreis für Insolvenzwesen Köln

Lebens­versicherung zur betrieblichen Altersvorsorge in der Arbeitgeber­insolvenz

PowerPoint-Präsentation

Sammlung von Leitsätzen, Orientierungs­sätzen und Urteilsauszügen

28.06.2006

Deutsche Richterakademie Trier

Gelddarlehen und Verbraucherdarlehensvertrag – unter besonderer Berücksichtigung der „Schrottimmobilien“-Problematik 

siehe die aktualisierten Vortrags­unterlagen beim Vortrag vom 10.07.2009 

19.06.2006/

20.06.2006 

WM-Tagung zum Insolvenzrecht, Frankfurt

Anfechtbarkeit bei Zahlungen von einem debitorischen Konto des Schuldners 

PowerPoint-Präsentation

Sammlung von Leitsätzen, Orientierungs­sätzen und Urteilsauszügen

19.06.2006/

20.06.2006 

WM-Tagung zum Insolvenzrecht, Frankfurt

Lebens­versicherung zur betrieblichen Altersvorsorge in der Arbeitgeber­insolvenz

PowerPoint-Präsentation

Sammlung von Leitsätzen, Orientierungs­sätzen und Urteilsauszügen

16.02.2006

WM-Tagung Ausländisches Insolvenzrecht für deutsche Unternehmen und Cross Border-Insolvenzen, Frankfurt

Flucht vor dem deutschen Insolvenzrecht durch Wahl ausländischer Gesellschafts­formen

PowerPoint-Präsentation

Sammlung von Leitsätzen, Orientierungs­sätzen und Urteilsauszügen

11.11.2005

Fach­tagung Aktuelles Bankrecht - Sparkassenakademie

Rechts­folgen berechtigter und unberechtigter Verwertung von Gegenständen mit Absonderungs­rechten durch den Insolvenzverwalter

PowerPoint-Präsentation

29.10.2005

Tagung der Fach­schaft Jura des Cusanuswerkes

Die Rechts­folgen der EuGH-Rechts­prechung in Sachen „Centros & Co“: Zukunft der Gesellschafter- und Geschäftsführerhaftung bei EG-Auslands­gesellschaften

PowerPoint-Präsentation

Thesen

Sammlung von Leitsätzen, Orientierungs­sätzen und Urteilsauszügen

28.09.2005

WM-Tagung zum Bankrecht, Frankfurt

Kontenpfändung – Aktuelle Entwicklungen 2004/2005

PowerPoint-Präsentation

Sammlung von Leitsätzen, Orientierungs­sätzen und Urteilsauszügen

Verwendung der Kreditkarte im Telefon- und Mailorder­verfahren  

PowerPoint-Präsentation

Sammlung von Leitsätzen, Orientierungs­sätzen und Urteilsauszügen

22.07.2005

Universität Mannheim

Aktuelle Entwicklungen bei der Insolvenzverschleppungs­haftung  

PowerPoint-Präsentation

Sammlung von Leitsätzen, Orientierungs­sätzen und Urteilsauszügen

20.07.2005

Universität Bonn

Haftung der Deutschen Bahn für Zugverspätungen und fehlerhafte Fahrgast­informationen

PowerPoint-Präsentation

Material (Verordnungen, Gesetze, AGB)

14.06.2005

WM-Tagung zum Insolvenzrecht, Frankfurt

Haftung von Gesellschaft­ern und Geschäftsleitern von EG-Auslands­gesellschaften in der Insolvenz

PowerPoint-Präsentation

Sammlung von Leitsätzen, Orientierungs­sätzen und Urteilsauszügen

Thesen

09.06.2005 

Universität Münster: Verein zur Förderung des Bank- und Kapital­markt­rechts e.V.

Kontenpfändung – Aktuelle Entwicklungen

PowerPoint-Präsentation

Sammlung von Leitsätzen, Orientierungs­sätzen und Urteilsauszügen

10.11.2004

Deutsche Richterakademie Trier

Die Haftung des GmbH-Geschäftsführers

siehe die aktualisierten Vortrags­unterlagen beim Vortrag vom 31.10.2007 

04.11.2004

Deutsche Stiftung für Internationale rechtliche Zusammenarbeit e.V. (IRZ-Stiftung) und Deutscher Richterbund: Hospitation für Zivil- und Handels­richter 2004, Andreas Hermes Akademie Röttgen

Gesellschafts­recht  

Kurze Einführung

Folien zum Vortrag

Fälle zum Vortrag

03.11.2004

WM-Tagung zum Bankrecht, Mercure Hotel Eschborn/Frankfurt am Main

Kontenpfändung – Aktuelle Entwicklung

PowerPoint-Präsentation

Sammlung von Leitsätzen, Orientierungs­sätzen und Urteilsauszügen

10.09.2004

15. Tagung der Gesellschaft Junger Zivilrechts­wissenschaft­ler, Göttingen

Niederlassungs­freiheit für Kapital­gesellschaften in Europa: Gläubigerschutz in Gefahr?

PowerPoint-Präsentation

Thesen

Schriftfassung (Beitrag im Jahrbuch Junger Zivilrechts­wissenschaft­ler 2004)

15.06.2004

WM-Tagung zum Insolvenzrecht, Dorint Hotel Eschborn/Frankfurt am Main

Treuhand in der Insolvenz

PowerPoint-Präsentation

Sammlung von Leitsätzen, Orientierungs­sätzen und Urteilsauszügen

28.04.2004

Deutsche Stiftung für Internationale rechtliche Zusammenarbeit e.V. (IRZ-Stiftung), Bundes­rechts­anwaltskammer (BRAK) und DeutscherAnwaltVerein e.V. (DAV): Hospitations­programm 2003 für Rechts­anwälte aus Mitte-, Ost- und Südosteuropa, Andreas Hermes Akademie Röttgen

Überblick über das Gesellschafts­recht (Schwerpunkt: Personen­gesellschafts­recht)

Kurze Einführung

Folien zum Vortrag

Fälle zum Vortrag

13.02.2004

Symposium „Rechts­persönlichkeit im deutschen und europäischen Gesellschafts­recht“ aus Anlass des 65. Geburtstags von Prof. Dr. Dres. h.c. Karsten Schmidt, Festsaal der Universität Bonn

Rechts­person und Kapitalerhaltung – Gesellschaft­erschutz vor „verdeckten Gewinnausschüttungen“ bei Kapital- und Personen­gesellschaften

Das erweiterte Referat ist veröffentlicht in ZHR 168 (2004), 302 ff.

29.10.2003

Deutsche Stiftung für internationale rechtliche Zusammenarbeit e.V. (IRZ-Stiftung) und Deutscher Richterbund: Hospitation für Zivil- und Handels­richter 2003, Andreas Hermes Akademie Röttgen

Gesellschafts­recht

Kurze Einführung

Folien zum Vortrag

Fälle zum Vortrag

siehe auch die aktualisierte Fassung zum Vortrag vom 04.11.2004

22.10.2003

Deutsche Richterakademie Trier

Die Haftung des GmbH-Geschäftsführers

siehe die aktualisierten Vortrags­unterlagen beim Vortrag vom 31.10.2007

03.06.2003

WM-Tagung zum Insolvenzrecht, Dorint Hotel Eschborn/Frankfurt am Main

Haftung von Gesellschaft­ern in der Insolvenz – Abwicklung der persönlichen Gesellschaft­erhaftung (§ 93 InsO) Durchgriffshaftung wegen Existenzvernichtung

PowerPoint-Präsentation

Sammlung von Leitsätzen, Orientierungs­sätzen und Urteilsauszügen

13.05.2003

Deutsche Stiftung für Internationale rechtliche Zusammenarbeit e.V. (IRZ-Stiftung), Bundes­rechts­anwaltskammer (BRAK) und DeutscherAnwaltVerein e.V. (DAV): Hospitations­programm 2003 für Rechts­anwälte aus Mitte-, Ost- und Südosteuropa, Andreas Hermes Akademie Röttgen

Überblick über das Gesellschafts­recht (Schwerpunkt: Personen­gesellschafts­recht)

Kurze Einführung

Folien zum Vortrag

Fälle zum Vortrag

siehe auch die aktualisierte Fassung zum Vortrag vom 28.04.2004

07.01.2003

Arbeits­kreis für Insolvenz- und Schiedsgerichtswesen e.V., Köln

Abwicklung der persönlichen Gesellschaft­erhaftung in der Insolvenz – Das Konzept und die Streitfälle des § 93 InsO 

(gemeinsam mit Prof. Dr. Dres. h.c. Karsten Schmidt)

Einführung mit Literatur und Rechts­prechungs­hinweisen

Thesenpapier

Thesenpapier (mit Ergänzungen)

Folien zum Vortrag

10.07.2002

Universität Bonn (ELSA-Reihe „RECHT-AKTUELL“)

Wer schützt den Verbraucher vor dem Verbraucherschutz? 
– Kritische Analyse der neueren BGH-Rechts­prechung zu den Bankentgelten und zum Telefon-/Mailorder­verfahren bei Kreditkarten

PowerPoint-Präsentation

siehe ebenso die aktualisierten Vortrags­unterlagen zum Vortrag vom 10.11.2007

05.03.2002

Deutsche Richterakademie Trier

Die Haftung des GmbH-Geschäftsführers

siehe die aktualisierten Vortrags­unterlagen beim Vortrag vom 31.10.2007

17.01.2002

Universität Bonn (Ringvorlesung zum neuen Schuldrecht)

Nacherfüllungs­recht und Nacherfüllungs­pflicht des Verkäufers

Literatur: Bitter/Meidt, Nacherfüllungs­recht und Nacherfüllungs­pflicht des Verkäufers im neuen Schuldrecht, ZIP 2001, 2114

Prüfschemata zum Kaufrecht (neues Recht)

Prüfschemata zum Kaufrecht (altes Recht)

Folien zur Vorlesung

Fälle zur Vorlesung

16.06.2001

ELSA-Seminar zum Aktien- und Kapital­markt­recht, Jugendgästehaus Bonn

Das Konzernrecht des Aktienrechts und seine Übertragbarkeit auf andere Gesellschafts­formen

Literatur: Bitter, Das „TBB“-Urteil und das immer noch vergessene GmbH-Vertragskonzernrecht, ZIP 2001, 265

Folien Nr. 1 - 8

15.06.2001

ELSA-Seminar zum Aktien- und Kapital­markt­recht, Jugendgästehaus Bonn

Einführung ins Aktienrecht

Folien Nr. 1 - 8

Übersicht: Organe der Aktien­gesellschaft