DE / EN

Foto: Anna Logue

Auslands­studium

Im Master ins Ausland

Mannheimer Jura-Studierenden steht die Welt offen: Sie können sich auf ein Auslands­studium in Europa, Asien, Australien sowie Nord- und Südamerika bewerben. Dabei können sie die Vielfalt anderer Rechts­ordnungen kennenlernen, Fremdsprachen vertiefen und sich interkulturelle Kompetenzen aneignen. Auf den folgenden Seiten finden sie Informationen dazu, was sie bei der Planung eines Auslands­semesters beachten sollten. 

Unterwegs in der Welt

Die Auslands­koordination der Abteilung berät Sie gerne zu Ihren Möglichkeiten. Vorab können Sie sich hier über alle Regelungen in Ihrem Studien­gang informieren, also im Master of Laws bzw. Wettbewerbs- und Regulierungs­recht, sowie über die Programme, mit denen Sie ins Ausland gehen können. Im Master bietet es sich sowohl an, mit Erasmus ins Ausland zu gehen, Übersee-Kooperationen wahrzunehmen, das Zertifikat CIEL zu erwerben als auch als Free-Mover an eine ausländische Hochschule zu gehen.

Regelungen zum Auslands­studium in Ihrem Master

Foto: Anna Logue
Auslands­studium im Master of Laws
Foto: Anna Logue
Auslands­studium im Master Wettbewerbs- und Regulierungs­recht

Programme für Outgoings im Master

Foto: Anna Logue
Erasmus
Foto: Anna Logue
Übersee
Foto: Anna Logue
Zertifikat CIEL
Foto: Katrin Schoppa
Beratung

Kontakt

Auslandskoordination Abteilung Rechtswissenschaft

Auslands­koordination Abteilung Rechts­wissenschaft

Universität Mannheim
Abteilung Rechts­wissenschaft
Schloss Westflügel – Raum W 219
68161 Mannheim
Sprechstunde:
Do von 15.30 Uhr – 17.00 Uhr.