DE / EN

Foto: Anna Logue

Lehren und Forschen im Ausland

In einem anderen Land neuen Input für die eigene Forschung und Lehre bekommen: Mannheimer Rechts­wissenschaft­lerinnen und Rechts­wissenschaft­ler haben die Möglichkeit, einige Wochen oder Monate an ausländischen Universitäten zu arbeiten. Dabei können sie zum Beispiel durch das Erasmus-Programm, die Alexander von Humboldt-Stiftung oder die Deutsche Forschungs­gemeinschaft finanziell gefördert werden. Auch für Weiterbildungs­maßnahmen wie Hospitanzen und Workshops können sie Unterstützung erhalten. Weitere Informationen finden Forschende und Lehr­ende auf den Seiten des Akademischen Auslands­amts.

Kontakt

Auslandskoordination Abteilung Rechtswissenschaft

Auslands­koordination Abteilung Rechts­wissenschaft

Universität Mannheim
Abteilung Rechts­wissenschaft
Schloss Westflügel – Raum W 219
68161 Mannheim
Sprechstunde:
Do von 15.30 Uhr – 17.00 Uhr.