DE / EN

Fakultäts­karrieretag

Die Abteilung Recht­wissenschaft veranstaltet in jedem Herbst-/Wintersemester im Gartensaal des Schlosses den Fakultäts­karrieretag. Dabei haben Studierende die Chance, mit Arbeitgebern wie etwa Kanzleien, Behörden oder Beratungs­unternehmen in Kontakt zu kommen. Wer möchte, kann im Vorfeld des Fakultäts­karrieretags an einem Bewerbungs­training teilnehmen, bei dem man beispielsweise Tipps zum Kontakte knüpfen auf Messen bekommt. Am Fakultäts­karrieretag können die Besucherinnen und Besucher dann mit Personal- und Fach­verantwortlichen ins Gespräch kommen und sich über konkrete Stellenangebote für Studierende, Referendare und Volljuristen informieren. Neben Vollzeitstellen bieten die Arbeitgeber häufig auch Praktika und studentische Neben­tätigkeiten an. Bei vergangenen Fakultäts­karrieretagen waren zum Beispiel das Auswärtige Amt, KPMG, die Oberfinanzdirektion, Oppenländer und Ritterhaus Rechts­anwälte an Ständen vertreten. Darüber hinaus können Besucherinnen und Besucher an diesem Tag an Vorträgen teilnehmen und Beratung zur Gestaltung ihrer Lebensläufe bekommen. Weitere Informationen zum Fakultäts­karrieretag finden Sie auf der Homepage des Veranstalters myjobfair.

Das ausführliche Programm und die Zugangsdaten finden Sie auf der Website des Veranstalters und hier.

Am 16. September wird es von 14.00 bis 16.00 Uhr ein optionales vorbereitendes Seminar geben. Hier erhalten Sie hilfreiche Tipps etwa zum Kontakte knüpfen auf der Messe. Die Zugangsdaten für den vorbereitenden Termin finden Sie hier.

Zusätzlich wird es am 27. September von 14.00 bis 19.00 Uhr ein Rahmen­programm geben, bei dem sich potenzielle Arbeitgeber­innen und Arbeitgeber vorstellen werden. Die einzelnen Termine finden Sie hier.

Bitte beachten Sie, dass bei den Präsenzterminen die 3G-Regel gilt (Tests dürfen max. 24 Stunden alt sein).