DE / EN

Foto: Elisa Berdica

Vorstellung des Rep²

Erfahren Sie alles über das universitäre Repetitorium Rep², welches sein Programm wieder im kommenden HWS 2020/21 startet. Prof. Dr. Friedemann Kainer wird Sie am 26.05.2020 um 19:00 Uhr über den Aufbau, Inhalt und das gesamte Angebot des Programms in einer Online-Session informieren.

UPDATE: Über folgenden Link können Sie heute Abend ab 19:00 Uhr der Vorstellung beitreten: https://uni-mannheim.zoom.us/j/3045020756

Liebe Studierende,

am kommenden Dienstag, den 26.05.2020 wird der Leiter des Rep²-Programms, Prof. Dr. Friedemann Kainer, Sie über das universitäre Repetitorium Rep² im kommenenden Herbst-/Wintersemester 2020/21 informieren. Die Vorstellung erfolgt aufgrund der derzeitigen Lage als Online-Session (vermutlich über Zoom) um 19:00 Uhr. Die Zugangsdaten werden wir zu Beginn der nächsten Woche an dieser Stelle veröffentlichen. Wir werden versuchen, die Vorstellung ebenfalls aufzuzeichnen, sodass Sie diese (falls Sie nicht an der Vorstellung teilnehmen können) im Nachgang auch noch online abrufen können.

Das universitäre Rep² beginnt mit dem Vorbereitungs­programm immer im Herbst-/Wintersemester und dauert ein Jahr. Es soll Sie, sollten Sie im Bachelor studieren, optimal auf die zivilrechtlichen Aufsichtsarbeiten vorbereiten. Ebenso gibt es das Programm für den Aufbau­studien­gang und bereitet Sie bestmöglich auf die Arbeiten im Strafrecht und öffentlichen Recht vor. Daneben gibt es Vorbereitungs­kurse für die mündliche Prüfung und einen Examensklausurenkurs.

Der Vorteil am Rep² ist, dass es optimal auf die Vorlesungen im fünften und sechsten Semester des Bachelors bzw. im dritten und vierten Semester des Aufbau­studien­gangs abgestimmt ist. Professor*Innen der Abteilung vertiefen mit Ihnen den Stoff der Vorlesungen und zeigen Ihnen, wie Sie examensrelevante Probleme in der Klausur sicher lösen können.

Wenn Sie sich bereits im Vorfeld über das Rep²-Programm, dessen Inhalte und Dozenten sowie die Nebenangebote informieren möchten, laden wir Sie dazu ein, sich die Informations­seiten dazu anzusehen:

Zum Rep²

Neu ab dem HWS 2020/21: Das Programm des Rep² im Zivilrecht wurde um das Rep²plus erweitert. Dieses wurde bereits vorgestellt (Sie haben die Vorstellung verpasst? Dann klicken Sie HIER, um sich die Aufzeichnung erneut anzusehen.). Beim Rep²plus handelt es sich um ein lern­gruppen­orientiertes Vorbereitungs­programm als Ergänzung zu den Veranstaltungen im Rep². Alle Informationen über das Rep²plus können Sie unter folgendem Link abrufen:

Zum Rep²plus

 

Zurück