DE / EN

Foto: Anna Logue

Frank Miram

Bereichs­leiter Wirtschaft, Politik und Regulierung bei der Deutschen Bahn

„Deregulierung, Liberalisierung und Privatisierung waren ordnungs­politische Megatrends der letzten 20 Jahre. Heute entstehen durch die Digitalisierung neue Geschäfts­modelle und veränderte Markt­abgrenzungen mit potenziellem Regulierungs­bedarf. Um die Herausforderungen in der Gesetzgebung und in der Regulierungs­praxis fundiert zu lösen, brauchen wir in den Unternehmen sowie in den Behörden hochqualifizierte und zupackende Spitzenkräfte. Vielgefragt sind Juristen mit tiefem ökonomischen Verständnis und Ökonomen mit tiefem juristischen Verständnis. Die Master­studien­gänge der Universität Mannheim sind dafür ideal ausgerichtet.“

Zurück