DE / EN

Foto: Elisa Berdica

Jura News

DFG-Antrag zu Genome-Editing-Projekt bewilligt

Der Antrag zum Projekt „Vergleichende Bewertung des Einsatzes der Genom- und Epigenom-Editierung in der Medizin: Ethische, rechtliche und soziale Implikationen (COMPASS-ELSI)“von Herrn Prof. Dr. Ralf Müller-Terpitz und Frau Prof. Dr. Dr. Eva Winkler vom Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) in Heidelberg wurde bewilligt.

Vortragshinweis: Angriff auf das nationale Privatrecht?

„Zur unmittelbar-horizontalen Drittwirkung der europäischen Grundrechte“ von François Biltgen (Richter am EuGH) und Inken Gallner (Vors. Richterin am Bundes­arbeits­gericht).

Foto: Justiz­ministerium BW
Prof. Muhler ist neuer Präsident des Finanzgerichts BW

Der Mannheimer Honorarprofessor Manfred Muhler wurde zum Präsidenten des Finanzgerichts Baden-Württemberg ernannt.

Foto: privat
Bundes­verdienstkreuz für Prof. Dr. Jochen Taupitz

Im Rahmen eines Symposiums anlässlich seines 65. Geburtstages und des 20-jährigen Jubiläums des Instituts für Deutsches, Europäisches und Internationales Medizinrecht, Gesundheitsrecht und Bioethik der Universitäten Heidelberg und Mannheim (IMGB) wurde Prof. Dr. Jochen Taupitz das Bundes­verdienstkreuz von Staats­sekretärin Petra Olschowski überreicht.

Foto: Dominique Nardin
Jurastudent mit dem RTL Com.mit Award 2018 ausgezeichnet

Nach der Erstplatz­ierung im Social Project Contest 2018 der Fakultät für BWL wurde der Mannheimer Jurastudent Dominique Nardin vergangene Woche nun zusätzlich mit dem Ehrenamtspreis „RTL Com.mit Award 2018“ im RTL-Hauptstadtstudio in Berlin ausgezeichnet.

Professor Kuhlen wird Seniorprofessor

Ab Herbst 2018 wird Professor Dr. Dr. h.c. Lothar Kuhlen, Professor für Strafrecht, Kriminologie, Wirtschafts- und Umweltstrafrecht, über sein Dienstzeitende hinaus aktiv an der Universität Mannheim forschen und lehren.

Wie wichtig ist das Tierwohl?

In einem Interview mit der ZEIT spricht der Strafrechtler Professor Jens Bülte darüber, weshalb Tierquälerei auf Schlacht- und Bauernhöfen strafrechtlich nur selten angemessen verfolgt wird.

Südwestmetall-Förderpreis für Dr. Christian Werthmüller

Der Nachwuchs­wissenschaft­ler wurde für seine Doktorarbeit im Bereich Jura ausgezeichnet. Der 30-jährige Jurist Dr. Christian Werthmüller ist einer von neun Nachwuchs­wissenschaft­lern aus Baden-Württemberg, denen in einer feierlichen Veranstaltung in Stuttgart der Förderpreis des Arbeitgeber­verbandes Südwestmetall verliehen wurde.

Farbige Akzente im Westflügel

Freunde und Förderer von Schloss und Universität stiften großformatige Fotografie von Kim-Britt Eigenberger

Prof. Dr. Thomas Puhl zum neuen Rektor der Universität gewählt

Der Professor der Rechts­wissenschaft und derzeitige Prorektor löst im kommenden Oktober Rektor Ernst-Ludwig von Thadden ab.